5260 mm Gesamtlänge

1940 mm Rumpfbreite

70 PS Maximal Motor Leistung


Gesamtlänge, mm5260
Rumpflänge, mm4850
Breite, mm1940
Leermasse, kg435
Materialstärke, mm3
Kielwinkel, °14
Höhe Bordwand über dem Wasserspiegel, mm910
Maximale Belastung, kg450
Besatzungslimit4
SpiegelhöheL
Empfohlene Motorleistung, PS60-70
Maximale Motorleistung, PS70
CE Kategorie

Standard Ausstattung: 9999 €

+ Überführungskosten - 700 € (Vom Hersteller zum Verkäufer)

Bestehend aus:

Kompletter Basis-Bootsrumpf (mit aufgeklebter Folie - "Dunkelblau" oder ähnliches einfarbiges Schema)

Paket Fischfang:

Bugfisch-Podium mit schneller Außenbord-Entleerung

Bugplatte für Elektromotor

Ein „trockenes“ Staufach im Gang zwischen den Konsolen, Platz für Batterien für den Bugmotor (Kabelkanal vorhanden)

Hinteres Angelpodium mit belüftetem mit Staufächern, zwei weichen Klappsitzen und Verdeckfach

Platte für Sonarwandler am Kiel

Teppich-Signatur mit Vinylbeschichtung Boden und achterliches Angelpodest

Kraftstofftank 75 Liter

Windschutzscheiben aus gehärtetem Glas

Mechanisches Lenksystem

Automatische Lenzpumpe

Zwei drehbare Vordersitze

Leiter auf dem Heck

2 Festmacher, Schleppschlaufen an Bug und Heck

Navigationslichter

Einlegeböden im Cockpit, Ablagefächer usw.

 

Optionen

Scheibenwischer rechts - 150 €

Verbesserte Sitze statt Standard - 475 €

Marideck mit Vinylbeschichtung des Bodens und des hinteren Angelpodiums statt "Teppich". - 300 €

Zusätzlicher Sockel zur Montage des Fischersitzes auf dem Bugfischpodest oder auf der linken Heckseite - 99 €

Persenning - 999 €

Transport-Abdeckung (Plane) - 450 €

Beschichtung des Schandeckels und der Aussparung durch rutschfesten Emaille-Raptor - 400 €

Spezielle Lackierung (Lack - und Folien) z.B. ("FishPRO", "Hunter" usw.) - 250 €

 

 


Standard


besondere


Merkmale von FISH-Booten
RealCraft 480 Fish wurde für Fischer entwickelt und ist maximal für bequemes Angeln geeignet.

Die große Heckplattform umfasst (von Bug zu Heck):

- ein großes trockenes Schließfach mit einem Deckel in der Mitte;
- zwei Sitze mit verstellbaren Rückenlehnen an den Seiten über dem Schließfach;
- breites Fischleben mit drei Pumpen (Belüftung, Befüllung und Entwässerung) mit kleinen und großen Abdeckungen mit starker Verriegelung und Schutz gegen Spritzwasser. Mit einem zusätzlichen Schlauch kann die Poolpumpe zum Waschen des Bootes verwendet werden.

- Fach für das Bootsdach;
- Achtern Krinoline.

Spinnereien können in breiten Seitenregalen transportiert werden.
An der Heckkrinoline können wir eine zusätzliche Basis für das Rack installieren und einen der Sitze neu anordnen, damit Sie bequem angeln können.

Einzigartiger Baldachin.
Das ewige Problem mit Vordächern für Boote mit einer strengen Angelplattform - sie können sich nirgendwo hinstellen und verstecken!

Sie verursachen Unannehmlichkeiten beim Angeln und Bewegen des Fischers auf der Plattform. Und wir sehen sogar auf teuren Booten zusammengesetzte Bögen und Abdeckungen für Vordächer, die unter den Füßen liegen. Wie lange dauert es, diesen Baldachin zu platzieren? Und wie kann man seine Details bei einem Sturm nicht versenken?

Auf unseren FISH-Booten wurden all diese Probleme gelöst: Der Baldachin lässt sich leicht „klassisch“ installieren und wird mit angehobenen Seitenwänden gehalten.

Der erhöhte Baldachin hat eine optimale Höhe und einen abnehmbaren Rücken. Einfacher Zugang zum Heck und zur Nase, Sie können fischen, ohne das Zelt zu entfernen.
Zusammengeklappt wird der Baldachin in das Fach unter der Plattform gelegt und stört niemanden, er ist einfach nicht sichtbar!

Bug Cockpit Angelplattform
Das Stehen auf der Bugplattform ist praktisch zum Angeln. Wir können eine zusätzliche Basis für das Rack installieren und einen der Sitze neu anordnen, damit Sie bequem angeln können. Plattform hat voluminöses trockenes Schließfach mit einem großen Deckel. Eine Ankerkiste ist ebenfalls vorhanden. Auf der Nase des Decks befindet sich eine Plattform für Elektromotor oder Winde.

Ein „trockenes“ Schließfach im Gang zwischen den Konsolen. Bequemer Schritt zum Bugpodest. Im Schließfach können sich zwei Batterien für den Elektromotor befinden. Im Bug des Bootes befindet sich ein Kabelkanal.

T-Schlitz über die gesamte Länge der Cockpits und Geräte zur Montage im T-Schlitz. Die zusätzliche Ausrüstung im T-Schlitz beeinträchtigt die Installation der Zeltbögen nicht. Das Zelt kann angehoben und gefaltet werden, ohne die Stangen zu entfernen, und Sie können die Stange unter dem Zelt halten!